Archiv für den Monat: Mai 2012

[Rezension] Starcrossed 01 – Göttlich verdammt von Josephine Angelini

rezension


Cover: Göttlich verdammt | Josephine AngeliniDie Autorin: Josephine Angelini

Die Übersetzerin: Simone Wiemken

Originaltitel: Starcrossed (Starcrossed #1)

Dt. Titel: Göttlich verdammt

Band: 1/3

Dt. Erstausgabe: 01.05.2011

Verlag: Dressler

Altersempfehlung: 14-17 Jahre

 

Schicksalhafte Liebe, antike Fehde, göttliches Erbe Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket – und langweilt sich. Ihre beste Freundin Claire hofft, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint eine Verbindung zwischen ihnen und Lucas Delos zu geben. Was dahintersteckt, erfährt Helen erst nach und nach: Lucas und sie stammen von Halbgöttern ab und sind dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen – indem sie sich ineinander verlieben …

Weiterlesen

[Rezension] Tales of Partholon 02 – Verbannt von P. C. Cast

rezension


Die Autorin: P. C. Cast

Die Übersetzerin: Ivonne Senn

Originaltitel: Divine By Choice (Partholon #2)

Dt. Reihentitel: Tales of Partholon

Dt. Titel: Verbannt

Band: 2/5

Dt. Erstausgabe: 09/2011

Verlag: Mira Taschenbuch

Leseprobe


Shannon liebt ihr Leben in Partholon! Lächelnd bleibt sie vor dem Bach stehen, blickt auf das Wasser – und sieht mit einem Mal Orte ihrer Vergangenheit vor sich. Es ist, als würden sie nach ihr rufen … und plötzlich ist Shannon zurück in Oklahoma! Als sie aufwacht, hört Shannon eine vertraute Stimme und blickt in das Gesicht eines Mannes, der ClanFintan zwar zum Verwechseln ähnlich sieht, sich aber als Clint Freeman vorstellt. Staunend erfährt sie, was sich im vergangenen halben Jahr ereignet – und was Rhiannon alles angerichtet hat. Und dennoch sehnt Shannon sich nur danach, nach Partholon und dem Leben als Eponas Hohepriesterin zurückzukehren! Clint bietet ihr seine Hilfe an … Doch Shannon ist nicht die Einzige, die auf magische Weise nach Oklahoma gelangt ist. Eine dunkle Macht, die Shannon nur allzu gut kennt, hat sich in diese Welt geschlichen und kennt nur ein Ziel: Shannons Tod.

Weiterlesen

[Rezension] Tales of Partholon 01 – Ausersehen von P. C. Cast

rezension


Die Autorin: P. C. Cast

Die Übersetzerin: Ivonne Senn

Originaltitel: Divine By Mistake (Partholon #1)

Dt. Reihentitel: Tales of Partholon

Dt. Titel: Ausersehen

Band: 1/5

Dt. Erstausgabe: 11.04.2011

Verlag: Mira Taschenbuch

Leseprobe


Eben noch in der Highschool – und plötzlich in einer Welt, in der Shannon wie eine Göttin behandelt wird … In Partholon halten sie alle für die Hohepriesterin der mächtigen Göttin Epona. Auch wenn Shannon Parker zunächst nicht begreift, wie sie in diese Welt geraten ist, versucht sie, es mit Humor zu nehmen. Bestimmt ist das alles nur ein Traum … Aber nicht einmal im Traum würde sie sich vorschreiben lassen, wen sie heiraten soll! Auch wenn dieser ClanFintan ihr noch so tief in die Augen schaut und sie sich noch so stark zu ihm hingezogen fühlt … Erst als Shannon von Visionen heimgesucht wird, beginnt sie zu begreifen, dass sie dazu auserwählt worden ist, Partholon zu retten. Sie muss die Menschen vor grausamen, vampirähnlichen Dämonen beschützen – und das kann sie nur mit ClanFintans Hilfe …

Weiterlesen