Schlagwort-Archiv: Jugendbuch

[Rezension] Starcrossed 02 – Göttlich verloren von Josephine Angelini

rezension


Cover: Göttlich verloren | Josephine AngeliniDie Autorin: Josephine Angelini

Die Übersetzerin: Simone Wiemken

Originaltitel: Dreamless (Starcrossed #2)

Dt. Titel: Göttlich verloren

Band: 2/3

Dt. Erstausgabe: 05/2012

Verlag: Dressler

Altersempfehlung: 14 – 17 Jahre

 

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!

Weiterlesen

[Rezension] Touched 01 – Der Preis der Unsterblichkeit von Corrine Jackson

rezension


Cover: Der Preis der Unsterblichkeit | Corrine JacksonDie Autorin: Corrine Jackson

Die Übersetzerin: Heidi Lichtblau

Originaltitel: Touched (Touched #1)

Dt. Reihentitel: Touched

Dt. Titel: Der Preis der Unsterblichkeit

Band: 1/3

Dt. Erstausgabe: 17.02.2012

Verlag: Thienemann-Esslinger

Altersempfehlung: 14 – 17 Jahre

 

LESEPROBE

Wie ein feuriger Blitzschlag …

… fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?

Weiterlesen

[Rezension] Starcrossed 01 – Göttlich verdammt von Josephine Angelini

rezension


Cover: Göttlich verdammt | Josephine AngeliniDie Autorin: Josephine Angelini

Die Übersetzerin: Simone Wiemken

Originaltitel: Starcrossed (Starcrossed #1)

Dt. Titel: Göttlich verdammt

Band: 1/3

Dt. Erstausgabe: 01.05.2011

Verlag: Dressler

Altersempfehlung: 14-17 Jahre

 

Schicksalhafte Liebe, antike Fehde, göttliches Erbe Die 16-jährige Helen lebt bei ihrem Vater auf Nantucket – und langweilt sich. Ihre beste Freundin Claire hofft, dass nach den Ferien endlich etwas Aufregendes passiert. Der Wunsch geht in Erfüllung, als die Familie Delos auf die Insel zieht. Alle sind hin und weg von den äußerst attraktiven Neuankömmlingen. Nur Helen spürt von Anfang an großes Misstrauen. Gleichzeitig plagen sie plötzlich düstere Albträume, in denen drei unheimliche Frauen Rache nehmen wollen. Es scheint eine Verbindung zwischen ihnen und Lucas Delos zu geben. Was dahintersteckt, erfährt Helen erst nach und nach: Lucas und sie stammen von Halbgöttern ab und sind dazu verdammt, einen erbitterten Kampf auszulösen – indem sie sich ineinander verlieben …

Weiterlesen